Heute malen, morgen staunen!

Das Coronavirus stellt dein Leben auf den Kopf – wie geht es dir damit?

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen haben diese besondere Zeit mit Pinsel, Stiften und Papier festgehalten. Ihre Kunstwerke kannst du dir auf dieser Seite anschauen.
Vielen Dank an alle Künstlerinnen und Künstler der Klasse 3 – Super, dass ihr beim Kunstprojekt der Schönbuchschule Stuttgart mit dabei seid!

S. Pollich Mai 2020


A.
Arnisa Klasse 3a (1)
Arnisa Klasse 3a (2)


Die Traurigkeit und Schönheit dieser Zeit von C.Die Traurigkeit und Schönheit dieser Zeit von Casandra Klasse 3c


K.
Kevin Klasse 3a


S.
Sofia Klasse 3c


Frühling am Fenster von V.
dav


K.
Kira Klasse 3c


Coronavirus aus Sicht von K.

Coronavirus aus Kiras Sicht von Kira Klasse 3c


Im Supermarkt von S.
Im Supermarkt von Sophie Klasse 3a


Nach dem Corona Virus von Z.
Nach dem Corona Virus von Zaynab Klasse 3a0001


Corona verändert die Natur von A.
„Ich wohne in einer Straße, wo normalerweise nichts blüht und viele Autos fahren. Aber jetzt blüht dort alles und es fahren auch nicht mehr so viele Autos. Das zeigt das Bild. Und ich höre die Vögel auch besser.“
Corona verändert die Natur von Annika Klasse 3b


Mein Corona Leben von M.
Mein Corona Leben von Milana Klasse 3b


Zeichnen in der Coronazeit von E.
Zeichnen in der Coronazeit von Emily Klasse 3a


F.
Frederick Klasse 3a


Mein Garten von L.
Mein Garten von Laila Klasse 3c


J.
Jonas Klasse 3a


T.
Thea Klasse 3c


Kranke Welt von R.
Kranke Welt von Rozerin Klasse 3a


Vögel am Himmel von K.
Vögel am Himmel von Karl Klasse 3a


L.
Lorenzo Klasse 3a


 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.